Westdeutscher Fussballverband e.V.
Futsal 24.02.2014

Auslosung für Premiere im Westen:
WFLV-Futsal-Pokal bietet prickelnde Spiele

Das Objekt der Begierde: Der WFLV Futsal Pokal.

Erstmalig in der Geschichte des Futsals im Westen wird es einen Pokalwettbewerb geben. Im Rahmen des letzten Spieltags der WFLV Futsal-Liga in Schwerte zog Glücksfee Ireen nunmehr die Paarungen.

18 Teams hatten sich zu dem Wettbewerb angemeldet, darunter sieben aus dem Oberhaus.

Vier Teams müssen in eine Qualifikationsrunde, zwei hiervon können sich noch für das Achtelfinale am 12. April 2014 qualifizieren.

Dort gibt es neben interessanten Derbys auch vermeintliche „David gegen Goliath Spiele“, z. B. wenn der Westdeutsche Meister UFC Münster den Zweitplatzierten der 2. Niederrhein-Liga Futsal Bulls Dinslaken empfängt.

Aber bekanntlich hat der Pokal ja seine eigenen Gesetze, so dass vielleicht die eine oder andere Überraschung zu erwarten ist.

Die Paarungen und den weiteren Pokalverlauf finden Sie unten im Überblick zum Download.

Spiele und Termine: WFLV-Futsal-Pokal 2014

pdf 90 kB
Download
Spielberechtigungen Regionalliga West