Westdeutscher Fussballverband e.V.
Allgemein 22.10.2015
Auf das Bild klicken um zum Video zu gelangen

WFLV-Frauenfutsal-Liga

UFC Münster dominiert die Frauenfutsal-Liga

Holzpfosten Schwerte und Futsalicious Essen bislang noch ohne Punkt

An den Frauen des Universitäts Futsal Clubs Münster führt in dieser Saison wohl kein Weg vorbei. Der amtierende Universitäts-Vize-Europameister zeigt den anderen Teams mehr als deutlich ihre Grenzen auf. Nachdem sie am ersten Spieltag die Holzpfosten aus Schwerte bereits mit 18:3 wieder nach Hause schickten, unterstrichen sie am letzten Spieltag mit einem 11:0 über die Futsal Panthers Köln deutlich ihre Titelambitionen. Mit 6:0 Punkten und beeindruckenden 29:3 Toren führen sie die noch junge Tabelle überdeutlich an.

Ebenfalls noch ungeschlagen sind die Newcomerinnen von Westfalia Pegasus Hagen. Sie holten sich am vergangenen Spieltag, wenn auch nur knapp, mit 5:4 Toren den nächsten Dreier gegen Gastgeber Holzpfosten Schwerte. Auch wenn es nicht für einen Heimsieg gereicht hat und die „Holzpföstinnen“ damit immer noch ohne Punkt dastehen – der Stimmung beim Fanclub „Hoolzpfosten“ tat dies keinen Abbruch. Die sollten im Verlauf des Abends aber noch allen Grund zum Jubeln haben, denn die männliche Vertretung besiegte den PSV Wesel beim Herren Regionalliga Spiel deutlich mit 17:3.

Die rein Essener Begegnung mit Futsalicious gegen den GTSV endete ebenfalls recht deutlich mit 10:2 für das Gehörlosenteam. Der GTSV, der über einige Futsalspielerinnen aus der deutschen Nationalmannschaft der Gehörlosen verfügt, war dabei in allen Belangen überlegen. Claire Alfes (9., 10. 39.) und Julia Christ (4., 20., 26.) steuerten allein jeweils drei Treffer zum nie gefährdeten Sieg bei.

Uli Clemens, Mitglied im WFLV F+B Ausschuss, hatte am Ende des Spieltags nur lobende Worte für die Kickerinnen: “Wir freuen uns, dass wir im Westen - auf Initiative von Klaus Jahn – jetzt auch eine Frauen-Futsal-Liga am Start haben. Und dass die Mädels kicken können, haben sie heute wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt.“

Alle Begegnungen im Überblick: hier klicken.

Fotos: Rainer Engler

 

Spielberechtigungen Regionalliga West