Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 05.12.2016

Borussia Mönchengladbach entreißt Viktoria Köln die Tabellenspitze

19. Spieltag in der Regionalliga West

Regionalliga West 16/17: Torshow vom 19. Spieltag.

Die U23-Fußballer von Borussia Mönchengladbach haben Viktoria Köln die Tabellenführung in der Regionalliga West entrissen. In der Spitzenpartie des 19. Spieltags feierte der Nachwuchs des Bundesligisten einen 4:1-Erfolg gegen die Kölner und weist nun einen Punkt Vorsprung zum Herbstmeister auf.

Thomas Kraus (3. Minute) und Guiseppe Pisano (4.) sorgten mit ihren schnellen Toren für einen Blitzstart der Gladbacher, die noch vor der Pause durch Nico Brandenburger (27.) 3:0 in Führung gingen.

Für die Viktoria war es der erste Dämpfer nach zuvor sieben Siegen in Serie. "Die erste Halbzeit gehörte uns. Die Jungs haben es sehr gut gemacht. Der Sieg tut der Mannschaft gut", sagte Borussias Trainer Arie van Lent. Das Match des Tabellendritten Borussia Dortmund U23 bei den Sportfreunden Siegen musste witterungsbedingt abgesagt werden. Ebenfalls nicht stattfinden konnte die Partie zwischen Wuppertal under U23 von Fortuna Düsseldorf.

Der frühere Bundesligist RW Oberhausen schaffte einen 7:1-Triumph gegen den SC Verl, hat aber trotz des dritten Siegs hintereinander noch zwölf Rückstand zum Tabellenführer. Die TSG Sprockhövel und RW Ahlen bleiben nach dem 0:0 im direkten Duell beide weiter tief in der Abstiegszone. Die U23 von Schalke 04 verpasste es sich beim 1:2 gegen den Nachwuchs des 1. FC Köln von den unteren Rängen abzusetzen. RW Essen siegte 2:1 gegen Bonn. Die SG Wattenscheid gewann 3:1 gegen Alemannia Aachen.

Text: WDFV

Der 19. Spieltag im Überblick:

Wattenscheid 09 - Alemannia Aachen 3:1 (2:1)

Schiedsrichter: David-Markus Koj (Wegberg) - Zuschauer: 973
Tore: 0:1 Fejzullahu (17.), 1:1 Glowacz (30.), 2:1 Glowacz (41.), 3:1 Buckmaier (82.)

Rot-Weiß Oberhausen - SC Verl 7:1 (4:1)

Schiedsrichter: Lukas Sauer (Kamen) - Zuschauer: 1517
Tore: 0:1 Liehr (10.), 1:1 Stöckner (14./Eigentor), 2:1 Garcia (34.), 3:1 Kaya (35.), 4:1 Kaya (38.), 5:1 Kaya (49.), 6:1 Budimbu (55.), 7:1 Fleßers (88.)

TSG Sprockhövel - Rot Weiss Ahlen 0:0 (0:0)

Schiedsrichter: Alexander Ernst (Schwerte) - Zuschauer: 350
Gelb-Rote Karten: Ciccarelli (85./wiederholtes Foulspiel) / -

SC Wiedenbrück - SV Rödinghausen 1:1 (0:0)

Schiedsrichter: Jonathan Lautz (Burbach) - Zuschauer: 452
Tore: 1:0 Lekesiz (67.), 1:1 Kacinoglu (90.)

Bonner SC - Rot-Weiss Essen 1:2 (0:2)

Schiedsrichter: Benjamin Bläser (Niederzier) - Zuschauer: 1500
Tore: 0:1 Platzek (14.), 0:2 Baier (26.), 1:2 Somuah (52.)

Bor. Mönchengladbach U23 - Viktoria Köln 4:1 (3:1)

Schiedsrichter: Dustin Sikorski (Kamp-Lintfort) - Zuschauer: 485
Tore: 1:0 T. Kraus (3.), 2:0 Pisano (4.), 3:0 Brandenburger (27.), 3:1 Backszat (34.), 4:1 Lanius (78./Eigentor)

1. FC Köln U23 - FC Schalke 04 U23 2:1 (0:1)

Schiedsrichter: Benjamin Schäfer (Iserlohn) - Zuschauer: 250
Tore: 0:1 Skrzecz (19.), 1:1 Prokoph (50.), 2:1 Prokoph (54./Handelfmeter)

Spielberechtigungen Regionalliga West