Westdeutscher Fussballverband e.V.
Jugend-Fußball 22.09.2012

VfL Theesen holt zweiten Sieg
Bochum und BVB an der Tabellenspitze

4. Spieltag in der C-Junioren-Regionalliga

Aufsteiger VfL Theesen findet sich in der C-Junioren-Regionalliga immer besser zurecht. Beim 3:2-Sieg gegen Alemannia Aachen gelang den Ostwestfalen am 4. Spieltag der zweite Saisonsieg. Theesen hält sich damit im Tabellen-Mittelfeld und hat schon ein Polster auf die Abstiegszone.

Ebenso wie Schlusslicht Alemannia Aachen haben auch Fortuna Düsseldorf und Preußen Münster erst einen Punkt sammeln können. Düsseldorf holte den Zähler beim 0:0 gegen Bielefeld. Münster war  nunmehr 0:4 gegen den VfL Bochum unterlegen.

Bochum bleibt somit mit zwölf Punkten an der Tabellenspitze. Auf diese Ausbeute kommt auch Borussia Dortmund. Der BVB setzte sich deutlich 5:0 gegen den MSV Duisburg durch. Schalke  04  siegte 3:0 gegen RW Essen, während Bayer Leverkusen durch ein 2:0 gegen JFS Köln in der Erfolgsspur blieb. Borussia Mönchengladbach und der 1. FC Köln trennten sich 1:1.

 

Bochum und BVB mit voller Ausbeute

C-Junioren-Regionalliga West

Borussia Dortmund und der VfL Bochum haben am dritten Spieltag der C-Junioren-Regionalliga jeweils den dritten Sieg geholt und bleiben an der Tabellenspitze. Beide Teams hatten allerdings schwierige Aufgaben zu bewältigen und machten es spannend.

Der VfL Bochum setzte sich 2:1 beim MSV Duisburg durch. Görkem Saglam war mit einem Doppelpack für Bochum erfolgreich. Dortmund siegte 2:0 gegen Fortuna Düsseldorf.

Noch ohne Gegentor sind die Verfolger 1.FC Köln und Schalke 04. Köln setzte sich 5:0 gegen Alemannia Aachen durch. Schalke siegte 1:0 beim VfL Theesen. Kevin Tekoe gelang der Siegtreffer. Bayer Leverkusen besiegte zudem Bielefeld mit 4:1. Münster und Borussia Mönchengladbach trennten sich torlos.

Spielberechtigungen Regionalliga West