Westdeutscher Fussballverband e.V.
Jugend-Fußball 03.08.2016

Coole Finte im Video: Der Spann-Klemmer

Trainingstipps von FUSSBALL.DE

Beim Spann-Klemmer täuschst Du einen Richtungswechsel und schickst den Gegner damit in die falsche Spur. (Foto: DFB/Klaus Schwarten)

Täusche mit einem Spann-Klemmer einen Richtungswechsel an. Ziehe den Ball mit der Fußsohle schräg hinter dein Standbein zurück und klemme den Ball dort plötzlich mit dem Spann des gleichen Fußes ein. Spiele dann den Ball direkt wieder vor und starte dem Ball im Tempo nach.

Wenn Du deine Technik verbessern willst, kannst Du gar nicht genug Ballkontakte haben. Denn ein gutes ‚Ballgefühl’ ist ohne Zweifel für jeden Kicker eine der wichtigsten Fähigkeiten.

Manchmal ist das Training aber eher taktisch ausgerichtet, sodass der Ball ein bisschen zu kurz kommt. In der Rubrik Ballschule/Ballzauber findest Du jede Menge Ideen und Anregungen, auch alleine zu üben und zu trainieren.

Video: Hier geht's zum Spann-Klemmer


Trainer, Spieler, Schiedsrichter, Vereinsmitarbeiter, Lehrer. Egal, wie man mit dem Fußball in Berührung kommt – die Serviceportale Mein Fußball auf DFB.de und Training & Service auf FUSSBALL.DE bieten die passenden Tipps und Informationen. Je nach Altersklasse oder Aufgabe im Amateurverein sind die Inhalte zielgruppenspezifisch zugeschnitten. Und nahezu täglich kommen neue Artikel hinzu.

Spielberechtigungen Regionalliga West