Westdeutscher Fussballverband e.V.
Jugend-Fußball 27.03.2017

Schalke und Fortuna Köln siegen - Brakel holt dritten Platz

DFB-Hallenmeisterschaften der B- und C-Junioren

Deutscher Hallenmeister der B-Junioren: Schalke 04 triumphiert in Gevelsberg (Foto: 2017 Getty Images)
Deutscher Hallenmeister der B-Junioren: Schalke 04 triumphiert in Gevelsberg (Foto: 2017 Getty Images) - Klicken Sie auf das Bild für eine Slideshow

500 Zuschauer haben am zweiten Turniertag der Deutschen Hallenmeisterschaft die Spiele im Sportzentrum West in Gevelsberg verfolgt und mit dem FC Schalke 04 bei den B-Junioren und dem SC Fortuna Köln bei den C-Junioren die Turniersieger gefeiert. Die SpVg Brakel holte bei den C-Junioren den guten dritten Platz.

DFB-Vizepräsident Dr. Hans-Dieter Drewitz, DFB-Direktor Ulf Schott, Gundolf Walaschewski, Vizepräsident des Westdeutschen Fußballverbands und Gevelsbergs Bürgermeister Claus Jacobi kürten die neuen Titelträger. Auch DFB-Sportdirektor Horst Hrubesch stattete der Veranstaltung einen Besuch ab.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier auf der DFB-Homepage!

Ergebnisse und Tabellen der B-Junioren

Ergebnisse und Tabellen der C-Junioren

 

Spielberechtigungen Regionalliga West