Westdeutscher Fussballverband e.V.
Frauen-Fußball 02.01.2017

DFB-Pokal-Finale der Frauen: Winterspecial bis 15. Februar 2017

Bestellungen über den Fußball-Verband Mittelrhein möglich

Das Endspiel steigt wieder im RheinEnergieStadion.

Für das DFB-Pokalfinale der Frauen am 27. Mai 2017 in Köln bieten der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und der Fußball-Verband Mittelrhein ein Winterspecial an: Rabattierte Tickets für das Endspiel im RheinEnergieStadion sind bis zum 15. Februar 2017 auch über den Fußball-Verband Mittelrhein erhältlich.

Bis zu 5 Euro pro Ticket können Frühbucher jetzt sparen. Die Karten in der Kategorien 1 und 2 gibt es nun zum Preis von 25 Euro statt 30 Euro (ermäßigt 17 Euro statt 20 Euro) und 17 Euro statt 20 Euro (ermäßigt 13 Euro statt 15 Euro). Tickets der Kategorie 3 gehen für 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) in den Verkauf. Darüber hinaus sind Kinderkarten für Kinder bis einschließlich sechs Jahren erhältlich, sie kosten 7 Euro in jeder Kategorie.

Gruppenkarten für 8 Euro pro Person

Gruppenkarten (ab elf Personen) für Vereine und Schulen sind zum Preis von je 8 Euro für einen Sitzplatz über den Fußball-Verband Mittelrhein (Sövener Straße 60, 53773 Hennef/Sieg, Fax: 02242/ 91875-55) erhältlich.

Tickets für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte inklusive einer Begleitperson sind ebenfalls für 7 Euro zu haben. Bestellung inklusive Kopie des Ausweises bitte an senden. Ermäßigte Tickets (für Kinder ab sieben Jahren, Schüler, Studenten, Rentner und Personen mit Schwerbeschädigtenausweis ab 50 Prozent) können sowohl über die DFB-Tickethotline als auch im Ticketshop bestellt werden.

Ab dem 10. Januar 2017 können Tickets für das Finale um den DFB-Pokal der Frauen auch in den Fanshops des 1. FC Köln erworben werden.

Alle Informationen finden Interessierte auch direkt hier beim Fußball-Verband Mittelrhein!

FVM

 

Spielberechtigungen Regionalliga West