Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 28.06.2013

Spielplan soll in der ersten
Juli-Woche vorgestellt werden

Regionalliga West

Die nächste Saison beginnt am 27. Juli.

Der "Fall" des Wuppertaler SV verzögert die Planungen für den Spielplan der Regionalliga West und sorgt für erschwerte Bedingungen. Wird das Insolvenzverfahren beim WSV bis Sonntag eröffnet, spielt der Traditionsklub in der Saison 2013/2014 in der Oberliga.

Sehen Sie hier die besten Videos aus der Regionalliga West!

Dadurch würde die U 23 des 1. FC Köln in der Regionalliga bleiben. Beginnt das Wuppertaler Insolvenzverfahren nach dem 30. Juni, wäre der WSV weiter Regionalligist, würde aber - nach Eröffnung oder Abweisung der Insolvenz mangels Masse - als erster Absteiger der neuen Saison feststehen.

Staffelleiter Rolf Thiel arbeitet mit Hochdruck am neuen Spielplan, muss die offenen Fragen aber abwarten. Der Rahmenspielplan soll demnach in der ersten Juli-Woche erscheinen. Fest steht, dass die Regionalliga West am Freitag, 26. Juli, mit einem attraktiven Eröffnungsspiel in die neue Saison startet.

Spielberechtigungen Regionalliga West