Westdeutscher Fussballverband e.V.
Allgemein 13.06.2014

FVN-Familiensporttag am 15. Juni in Repelen

VfL 08 Repelen richtet Familiensporttag 2014 an der Stormstr. 10 in Moers-Repelen aus (Foto: FVN)

Bewegung, Vielfalt, Jung und Alt – beim Familiensporttag ist das bunte Treiben und Spaß für die ganze Familie garantiert. Angebote zum Mitmachen, Zuschauen und Informieren erwarten die Besucher des Familiensporttages 2014 in Moers-Repelen, den der Fußballverband Niederrhein 2014 gemeinsam mit dem VfL 08 Repelen ausrichtet.

Vereine, die sicher in die Zukunft gehen wollen, sollten sich breit aufstellen. Konkurrenz durch verändertes Freizeitverhalten oder kommerzielle Fitness-Anbieter machen es dem reinen Fußballverein immer schwerer seine Mitglieder zu finden und langfristig zu binden. Wer sich jedoch wie der VfL Repelen breit aufstellt und vom Bambini bis zum Senioren die passenden Angebote bietet, der sichert seinen Verein ab. „Bei uns spielen Kinder Fußball und im Zumba-Kurs haben wir sogar eine 80-jährige Teilnehmerin. Zudem nutzen verschiedenste Gruppen unser Vereinseigenes Fitnesscenter und überall ist reger Zulauf“, erklärt der Vorsitzende des VfL Repelen, Karl-Heinz Röhner. Beim Familiensporttag stehen solche Breitensportangebote für die ganze Familie – neben dem klassischen Fußball – im Mittelpunkt.

Kinder stark machen – spielt wie auch in den vergangenen Jahren eine zentrale Rolle der Veranstaltung. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sorgt mit Bühnenprogramm, Mitmach-Aktionen und Informationszelten für die nötige Aufmerksamkeit, Kinder für ein Leben ohne Sucht und Drogen stark zu machen und sorgt mit viel Farbe für leuchtende Kinderaugen.

Zahlreiche zusätzliche Aktionsflächen laden zum Mitmachen oder auch einfach nur zum Zuschauen ein. Von 10.00 bis 17.00 Uhr freuen sich Fußballverband Niederrhein und der Vfl Repelen auf Besucher aus nah und fern – Eintritt und Mitmachen sind selbstverständlich kostenlos!

Mehr zu den Familiensporttagen des FVN

Das Programm!

 

Quelle: FVN

Spielberechtigungen Regionalliga West