Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 02.12.2012

Die U 23 des 1. FC Köln kommt in der Regionalliga West nach einem schwachen Saisonstart immer besser in Fahrt. Das 3:1 (2:0) beim VfL Bochum U 23 am 19. Spieltag war für die Mannschaft von FC-Trainer Dirk Lottner das achte Spiel in Serie ohne Niederlage.

Aias Aosman (23./87.) und Lucas Musculus (33.) stellten für die „Geißböcke“ die Weichen für den siebten Saisonsieg.

Herbstmeister Fortuna Köln: Alles über die Spiele vom Samstag lesen Sie hier!

Rico Weiler (81.) konnte die vierte Niederlage in Serie der Mannschaft von VfL-Trainer Iraklis Metaxas mit seinem Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 1:2 nicht verhindern. Der Vorsprung des FC auf die Abstiegsplätze beträgt nun acht Punkte.

Die Statistik zum Spieltag lesen Sie hier!

In einer richtungsweisenden Partie im Rennen um den Klassenerhalt kam die U 23 von Fortuna Düsseldorf gegen die U 23 des MSV Duisburg zu einem torlosen Remis und bleibt Tabellenletzter. Für den von Manfred Wölpper trainierten Aufsteiger aus Duisburg, der den Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz verpasst hatte, war das 0:0 bereits das dritte Remis in Serie.

Quelle: WFLV/DFB

 

Spielberechtigungen Regionalliga West