Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 23.09.2013

Lotter Torfabrik nicht zu stoppen -
Fortuna hält mit, Viktoria strauchelt

Regionalliga West

Der ehemalige Fußball-Bundesligist Fortuna Köln bleibt Spitzenreiter SF Lotte in der Regionalliga West auf den Fersen. Beim 4:1 gegen den SC Verl feierte die Fortuna am 8. Spieltag den sechsten Sieg und konnte den zweiten Tabellenplatz von Viktoria Köln übernehmen. Der Lokalrivale von Fortuna strauchelte am Wochenende und musste sich gegen die U 23 von Bayer Leverkusen mit einem 1:1 begnügen.

Videos vom Spieltag mit allen Lotter Toren sehen Sie hier!


Viktoria Köln bleibt allerdings vorerst ebenso ohne Saison-Niederlage wie Vorjahresmeister Lotte, der seine gute Form mit dem 7:0 gegen den KFC Uerdingen bestätigte. Den Kontakt zur vorderen Tabellenzone hielt die U 23 von Schalke 04 durch den 3:0-Triumph gegen Aufsteiger SV Lippstadt.

Die Statistiken zum Spieltag finden Sie hier!

Knappmann trifft spät für Essen

Zum Abschluss des Spieltags feierte RW Essen durch den späten Treffer von Christian Knappmann (90. Minute) einen 1:0-Sieg gegen SSVg Velbert, bleibt aber im Mittelfeld der Tabelle. Die dritte Niederlage in Serie kassierte RW Oberhausen beim 0:2 gegen Borussia Mönchengladbach II. SF Siegen unterlag 1:2 beim Nachwuchs von Fortuna Düsseldorf.

Spielberechtigungen Regionalliga West