Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 07.04.2016

BVB und Fortuna bauen Serien aus

Nachholspiele in der Regionalliga West

Die U23 von Fortuna Düsseldorf hat ihre gute Form bestätigt. (Foto: Mrugalla)
Die U23 von Fortuna Düsseldorf hat ihre gute Form bestätigt. (Foto: Mrugalla)

Nach drei Heimspielen ohne Niederlage hat es den SC Verl in der Regionalliga West wieder erwischt. In einer Nachholpartie vom 21. Spieltag unterlagen die Ostwestfalen der U23 von Borussia Dortmund 0:3 (0:0). Marvin Ducksch (52.), Michael Eberwein (54.) und Tammo Harder (86.) erzielten die Tore für die mittlerweile seit vier Partien ungeschlagenen Gäste.

Auswärts war es für den von Daniel Farke trainierten BVB der zweite Sieg am Stück. Auch die kommenden beiden Partien absolvieren die Schwarz-Gelben in der Fremde.

Die U23 von Fortuna Düsseldorf blieb beim 4:1 (3:0) gegen Schlusslicht FC Wegberg-Beeck zum zehnten Mal in Serie unbesiegt. Die Treffer für die Fortuna markierten zweimal Lukas Hombach (26./33.), Kemal Rüzgar (40.) und Marvin Ajani (60.). Enzo Wirtz (62.) trug sich für den FCW in die Torschützenliste ein. Seit 14 Spieltagen wartet Wegberg-Beeck auf den zweiten Saisonsieg. Text: FUSSBALL.DE/mspw

Spielberechtigungen Regionalliga West