Westdeutscher Fussballverband e.V.
Allgemein 24.10.2013

Neues Online-Seminar zum Thema Ehrenamt

Gute Führung ist die Grundlage für erfolgreiches Zusammenarbeiten

Was bedeutet Führen im Ehrenamt? Welche Besonderheiten sind im Fußballverein zu beachten? Worauf muss man im Ungang mit ehrenamtlichen Vereinsmitarbeitern achten? Diese und mehr Fragen werden im neuen DFB Online-Seminar „Führen im Ehrenamt“ beantwortet. Außerdem erfahren Sie, warum qualitativ gute Führung in einem Fußballverein die Grundlage für erfolgreiches Zusammenarbeiten ist.

Hört sich nach jeder Menge Theorie an. Durch abwechslungsreiche Grafiken, Animationen, und Fotos sind die knapp 20 Minuten des Online-Seminars aber sehr kurzweilig und interaktiv gestaltet. Mit den dazugehörigen Praxistipps erhalten die User ganz konkrete Hinweise für ihre Arbeit an der Vereinsbasis.  

Geleitet wird das dreiteilige Seminar von der Rechtsanwältin Britta Redmann. Die Autorin mehrerer Fachbücher zum Thema Personal- und Ehrenamtsmanagement kann auf eine langjährige Erfahrung als Referentin zurückblicken. Gegen Jahresende wird sie dann die beiden Fortsetzungen präsentieren, in denen es um die Kernaufgaben und Kernkompetenzen in der ehrenamtlichen Führung geht.

Testen Sie sich selbst

In den Online-Seminaren wird Frau Redmann ausführlich auf die wichtigsten Themen eingehen. Nach Beendigung haben Sie die Möglichkeit, durch eine Lernerfolgskontrolle zu prüfen, ob Sie die Inhalte verstanden haben und anwenden können. Falls Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns über: .

Hier gelangen Sie zu dem Online-Seminar "Führen im Ehrenamt"

Das Seminar steht Ihnen auf unbestimmte Zeit zur Verfügung.

 Zur Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie:

  1. einen Internetanschluss,
  2. einen Internetbrowser mit Flashplayer ab Version 10 (kostenfrei),
  3. Lautsprecher, Kopfhörer oder ein Headset.

 

    Hier gehts zum Seminar
    Vereinsmanagement
    Aktion Ehrenamt

 

Quelle: DFB

Spielberechtigungen Regionalliga West