Westdeutscher Fussballverband e.V.
Leichtathletik 03.08.2012

Olympia: DLV stellt in London viertgrößtes Team

Läuft über 5000 Meter: Sabrina Mockenhaupt.

Unter den 2.231 Leichtathleten bei den Olympischen Spielen in London (Großbritannien) stellt Deutschland mit 77 Teilnehmern das viertgrößte Team.

Mit 2.231 Athleten (1.117 Männern, 1.034 Frauen) wird das Ergebnis von Peking (China) 2008 mit 2.057 (1.082/975) deutlich übertroffen. Obwohl etliche Athleten am Ende nicht starten werden, kann der Rekord von Sydney (Australien) 2000 mit 2.137 angetretenen Athleten (1.257/880) fallen.

Die größten Teams stellen die erneut vor dem Sieg in der Nationenwertung stehenden USA (124) vor Russland (104), der Ukraine (78), Deutschland und Gastgeber Großbritannien mit je 77.

Spielberechtigungen Regionalliga West