Westdeutscher Fussballverband e.V.
Futsal 21.05.2014

Packendes Finale um den WFLV-Futsal-Pokal

Uerdingen empfängt Siegen

Das Finale um den WFLV-Futsal-Pokal steigt am Samstag.

Am Samstag (24. Mai) steigt in der Uerdinger Sporthalle das erste Finale um den WFLV-Futsal-Pokal. Bayer 05 Uerdingen empfängt die Sportfreunde Uni Siegen.

In der Sporthalle am Löschenhofweg 70 (47829 Krefeld) ist ein packendes Finale gewährleistet. Beide Kontrahenten überzeugten diese Saison schon mit starken Leistungen.

Uerdingen verpasste als Dritter in der WFLV-Futsal-Liga nur knapp den Einzug in die DM-Endrunde. Im Pokal-Viertelfinale bezwangen die Krefelder die Panthers Köln mit 6:3. Im Halbfinale wurden die Düssedlorf Lions 6:1 bezwungen.

Siegen setzte sich im Viertelfinale 4:3 gegen Brackwede durch und schaltete in der Vorschlussrunde mit dem westdeutschen Meister UFC Münster per 1:0 einen Mitfavoriten aus.

Das sind beste Vorraussetzungen für ein attraktives Finale in Krefeld-Uerdingen. Der Ball rollt am 24. Mai ab 20 Uhr.

Spielberechtigungen Regionalliga West