Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 10.05.2017

Playoffs zur 3. Liga live im TV: Anstoßzeiten stehen fest

West-Meister Viktoria Köln im Duell mit CZ Jena

Die Anstoßzeiten für die Aufstiegsspiele zur 3. Liga stehen fest. (Grafik: DFB)
Die Anstoßzeiten für die Aufstiegsspiele zur 3. Liga stehen fest. (Grafik: DFB)

Die Anstoßzeiten für die Aufstiegsspiele zur 3. Liga stehen fest. Viktoria Köln empfängt als Meister der Regionalliga West den Nordost-Staffelsieger CZ Jena am 28. Mai um 14.00 Uhr zum Hinspiel in Köln. Das Rückspiel in Jena beginnt am 1. Juni um 17.00 Uhr.

Alle Hinspiele werden am Sonntag, 28. Mai, ausgetragen und alle live im Fernsehen übertragen. WDR und MDR zeigen die Begegnung FC Viktoria Köln gegen FC Carl Zeiss Jena, der BR und SR das Duell zwischen der SpVgg Unterhaching und der SV 07 Elversberg. Beide Spiele beginnen um 14 Uhr. Die Partie SV Waldhof MannheimSV Meppen wird um 14.30 Uhr angepfiffen und im SWR sowie NDR zu sehen sein.

Die Rückspiele in Meppen und Elversberg finden am Mittwoch, 31. Mai, statt. Meppens Heimauftritt gegen Mannheim macht um 19 Uhr den Anfang und wird auf swr.de sowie ndr.de im Livestream angeboten. Die Begegnung Elversberg – Unterhaching wird um 20.30 Uhr angepfiffen, der SR sendet live im TV. Das Rückspiel zwischen Jena und Köln ist für Donnerstag, 1. Juni, 17 Uhr, angesetzt und wird im MDR übertragen.

Fünf Meister und ein Zweitplatzierter im Rennen

Qualifiziert für die Aufstiegsspiele sind die Meister der Regionalliga Nord (SV Meppen), Nordost (FC Carl Zeiss Jena), West (Viktoria Köln) und Bayern (SpVgg Unterhaching). Hinzu kommen die Teams auf den ersten beiden Tabellenplätzen der Staffel Südwest (Waldhof Mannheim und SV Elversberg). Die drei Gewinner der Playoff-Paarungen steigen in die 3. Liga auf.

Die Aufstiegsrunde wird nach dem Modus ausgetragen, der aus den K.o.-Spielen der Europapokal-Wettbewerbe bekannt ist. Bei Punkt- und Torgleichstand nach Hin- und Rückspiel gibt die Zahl der auswärts geschossenen Tore den Ausschlag. Ist auch diese identisch, geht das Rückspiel in die Verlängerung und gegebenenfalls ins Elfmeterschießen.

Die Aufstiegsspiele im Überblick:

Hinspiele, Sonntag, 28. Mai:

FC Viktoria Köln – FC Carl Zeiss Jena (ab 14 Uhr, live im WDR und MDR)
SV Waldhof Mannheim – SV Meppen (ab 14.30 Uhr, live im SWR und NDR)
SpVgg Unterhaching – SV Elversberg (ab 14 Uhr, live im BR und SR)

Rückspiele, Mittwoch, 31. Mai:

SV Meppen – SV Waldhof Mannheim (ab 19 Uhr, Livestream auf swr.de und ndr.de)
SV Elversberg – SpVgg Unterhaching (ab 20.30 Uhr, live im SR)

Rückspiel, Donnerstag, 1. Juni:

FC Carl Zeiss Jena – FC Viktoria Köln (ab 17 Uhr, live im MDR)

WDFV/DFB

Regionalliga West 16/17: Torshow vom 32. Spieltag.

 

Spielberechtigungen Regionalliga West