Westdeutscher Fussballverband e.V.
Frauen-Fußball 10.04.2015

Jetzt anmelden für das große
WFLV-Turnier der Ü35-Fußballerinnen

Qualifikation für den DFB-Ü35-Cup

In Duisburg werden spannende Kämpfe um die Teilnahme am DFB Ü35 Cup erwartet. (Foto: Norbert Kluge)

Im September 2015 geht der DFB-Ü35-Frauen-Cup in seine 3. Runde. Amtierender Deutscher Ü35-Meister ist die SG Preußen Borghorst (FLVW), die 2014 den Titel in den Westen holte.

Erstmalig richtet der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletikverband in diesem Jahr ein Qualifikationsturnier für Frauen Ü35-Teams aus. Der Sieger dieses Turniers qualifiziert sich direkt für den 3. DFB-Ü35-Cup, der in diesem Jahr am 5. und 6. September in Marburg stattfindet. Hier nehmen die Siegermannschaften aus den Regionalverbänden des DFB sowie eine Mannschaft des Gastgeberverbandes Hessen teil (insgesamt 6 Mannschaften).

 

 

Der Termin für das WFLV-Qualifikationsturnier ist:

Samstag, 30. Mai 2015 von 11:00 – ca. 18:00 Uhr in der Sportschule Duisburg-Wedau.

Teilnehmen können Vereinsmannschaften sowie Spielgemeinschaften.

Es wird nach den Durchführungsbestimmungen des DFB-Ü35 Frauen-Cups gespielt - spielberechtigter Jahrgang ist in 2015 somit der Jahrgang 1980 und älter.

Maximal 2 Spielerinnen der Jahrgänge 1981 bzw. 1982 sind beim WFLV-Turnier auch spielberechtigt.

Anmeldeschluss für die Teilnahme am WFLV-Turnier ist der 24.04.2015.

Über die Zulassung zum Turnier entscheidet der Freizeit- und Breitensportausschuss des WFLV.

 

Weitere Informationen zu diesem Turnier gibt es in einem Infoblatt, das hier zum Download bereitsteht:

Infoblatt Ü35 Frauen

pdf 384 kB
Download

Das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden.

Anmeldung Ü35 Frauen Turnier

pdf 51 kB
Download

Weitere Informationen erteilt:

Rainer Engler
Abteilung Freizeit- und Breitensport
Telefon: 0203/7172-2600

Spielberechtigungen Regionalliga West