Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 08.09.2016

Spieltage 11 bis 18 der Regionalliga West zeitgenau angesetzt

Alemannia Aachen - Sportfreunde Siegen live bei SPORT1

In der Regionalliga West wurden die nächsten Spieltage angesetzt.

Der Spielleiter der Regionalliga West, Reinhold Spohn, hat die zeitgenauen Spielansetzungen für die Spieltage 11 bis 18 der Saison 2016/2017 vorgenommen.

In der Regionalliga West folgen die Höhepunkte Schlag auf Schlag: An allen fünf Samstagen im Oktober sind interessante Partien angesetzt. Bereits am 1. Oktober steigt das Kölner Stadtderby zwischen dem FC Viktoria und der U23 des 1. FC Köln. ebenfalls am 1. Oktober ist das stark in die Saison gestartete U23-Team von Borussia Dortmund bei RW Essen zu Gast.

Neben dem BVB holte auch der Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach aus den ersten sechs Saisonpartien 16 von 18 möglichen Punkten. Das direkte Duell der beiden Talentschuppen ist für den 5. November im Grenzlandstadion in Rheydt terminiert.

Für den 29. November 2016 (18. Spieltag) ist die Live-Übertragung der Partie Alemannia Aachen – Sportfreunde Siegen (20.15 Uhr) bei SPORT1 geplant.

Die Ansetzungen wurden unter Berücksichtigung der Restriktionen der Sicherheitsbehörden, den Ansetzungen in den Bundesligen, den Vereinbarungen mit SPORT1 aus dem bestehenden Fernsehvertrag und den Wünschen der Vereine und Kapitalgesellschaften erstellt.

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem unten angefügten Download.

RL-West 2016-2017 - Ansetzungen der Spieltage 11 bis 18

RL-West 2016-2017 - Ansetzungen der Spieltage 11 bis 18

pdf 173 kB
Download

Regionalliga West 2016/17: Die Torshow vom 7. Spieltag.

Spielberechtigungen Regionalliga West