Westdeutscher Fussballverband e.V.
Jugend-Fußball 12.05.2013

Rhader Fußball-Mädchen stark:
Spannender Kampf um die Tabellenspitze

B-Juniorinnen-Regionalliga West

Die Fußballerinnen des FC Rhade haben ihre gute Form in der B-Juniorinnen-Regionalliga West erneut unter Beweis gestellt. Zwar konnte die U 16 von Borussia Mönchengladbach mit einem deutlichen 4:0 bei einem Doppelpack von Sarah Schmitz gegen Fortuna Köln am 11. Spieltag wieder die Tabellenspitze übernehmen, doch Rhade bleibt der Borussia auf den Fersen.

Das Team von Trainer Christian Dobbrunz erreichte gegen die Warendorfer SU ein 1:1 und kann mit einem Erfolg im Nachholspiel gegen Iserlohn wieder die Tabellenspitze übernehmen. Im Match gegen Warendorf boten beide Team eine engagierte Leistung, Warendorf glückt durch Maeva Jocksch die Führung, die Annika Döking noch vor der Pause ausglich. Warendorf hielt sich weiter auf dem dritten Tabellenplatz.

Alemannia Aachen und Borussia Bocholt boten zudem ein Torfestival und trennten sich 3:3. Wickede/Ruhr hatte Iserlohn 1:0 besiegt.

Quelle: WFLV/Leroi

Spielberechtigungen Regionalliga West