Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 08.01.2014

RW Essen sondiert Transfermarkt -
SG Wattenscheid testet Krystian Anczak

Nachrichten aus der Regionalliga West

Von Viktoria zu Fortuna Köln: Albert Streit (Foto: getty-images)

SC Fortuna Köln: Wie wir bereits berichteten, reagierte Spitzenreiter SC Fortuna Köln mit der Verpflichtung des früheren Bundesligaprofis Albert Streit (33/zuletzt FC Viktoria Köln) auf den langfristigen Ausfall von Mittelfeldspieler Ozan Yilmaz, der sich bei einem Autounfall einen Beckenbruch zugezogen hatte. „Ozan Yilmaz gehört durch seine Flexibilität und enorme Effizienz zu den besten Mittelfeldspielern der Regionalliga. Unsere Mannschaft hat nach seinem schweren Unfall eine enorme Trotzreaktion gezeigt und so den Verlust bisher aufgefangen. Es wäre aber schwer geworden, ihn dauerhaft ohne Neuverpflichtung zu ersetzen“, so Fortuna-Trainer Uwe Koschinat. „Außerdem sind wir es Ozan, der vor einigen Tagen aus dem Krankenhaus gekommen ist und keine einzige Sekunde rückwärts denkt, einfach schuldig, unsere Ausgangsposition nicht zu verspielen“, so Koschinat weiter.

FC Schalke 04 U 23: Im Trainingslager der Profis des FC Schalke 04 in Katar erhalten auch einige Nachwuchsspieler die Gelegenheit, sich bei Cheftrainer Jens Keller zu beweisen. Robert Leipertz und Marcel Sobottka aus der Regionalligamannschaft sowie die A-Junioren Pascal Itter, Marvin Friedrich und Donis Avdijaj sind in der „Wüste“ dabei.

Rot-Weiss Essen: Der Traditionsverein Rot-Weiss Essen wird am Sonntag ohne Mittelfeldspieler Cebio Soukou (Kreuzbandriss), Michael Laletin (Schambein) und Konstantin Fring (Innenbandriss) in das einwöchige Trainingslager in die Türkei fliegen. Beim Trainingsauftakt an der Hafenstraße waren Konstantin Sawin (Rücken), Roberto Guirino (doppelter Bänderriss) und Christoph Sauter (Schambein) nach ihren Verletzungen erstmals wieder dabei, absolvieren aber noch ein reduziertes Programm. Ob RWE nach dem Abgang von Angreifer Christian Knappmann (zum Oberligisten SV Rödinghausen) noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden, ist offen. „Wir sondieren den Markt und werden nur einen Spieler verpflichten, der sich über die Saison hinaus an uns bindet“, sagt RWE-Trainer Waldemar Wrobel.

SG Wattenscheid 09: Trainer André Pawlak von der SG Wattenscheid 09 konnte mit Krystian Anczak einen Gastspieler beim Trainingsauftakt der „09er“ begrüßen. Der 19-jährige polnische Angreifer war zuletzt vereinslos und stammt aus der Nachwuchsabteilung von Lech Posen. „Wir werden Krystian Anczak eine Woche lang unter die Lupe nehmen und dann über eine Verpflichtung entscheiden“, so Pawlak. Nach seinem Innenbandriss nimmt Außenverteidiger Kevin Lehmann noch nicht an den Einheiten teil.

 

Quelle: DFB/mspw

Spielberechtigungen Regionalliga West