Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 21.11.2012

Theo Schneider ist neuer Trainer beim SC Wiedenbrück

Regionalliga West

Theo Schneider.

Theo Schneider ist neuer Trainer der Wiedenbrücker Regionalliga-Mannschaft. Der 52-jährige Ex-Profi unterschrieb am Mittwoch einen Vertrag über zweieinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2015. Schneider tritt die Nachfolge von Markus Reiter an, der am Montag aufgrund einer mageren sportlichen Bilanz nach 16 Spielen beurlaubt worden war. Das teilte der SC Wiedenbrück mit.

„Wir möchten perspektivisch arbeiten“, stellte SCW-Vorstand Burckhard Kramer den neuen Coach den Medienvertretern vor. Er sei froh, dass die Verpflichtung so schnell perfekt gemacht werden konnte, unterstrich Kramer. Erst am Dienstag war ein erster Kontakt hergestellt worden, dann ging alles ganz schnell: Gespräche, Treffen, Vertragsunterzeichnung am Mittwoch um 14 Uhr folgten, 90 Minuten später dann die erste Pressekonferenz. „Es ist wichtig, dass die Chemie passt“, sagte Kramer noch. Die (für Wiedenbrücker Verhältnisse) lange Vertragslaufzeit unterstreicht, das dies wohl der Fall ist.

SC Wiedenbrück trennt sich von Trainer Markus Reiter

Beurlaubt: Markus Reiter.

Regionalligist SC Wiedenbrück hat sich von Trainer Markus Reiter getrennt. Wie der Verein am Montag mitteilte, wurde Reiter beurlaubt. Die sportliche Leitung soll vorerst der bisherige Co-Trainer Dirk Flock übernehmen.

Der SC Wiedenbrück rangiert nach dem 16. Spieltag auf dem 18. Tabellenrang der Regionalliga West und ist in Abstiegsgefahr.

 

Spielberechtigungen Regionalliga West