Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 13.11.2016

Viktoria Köln bleibt vorne - Aachen siegt vor Rekordkulisse

Regionalliga West: Alle Treffer vom 17. Spieltag in der Torshow

Regionalliga West 16/17: Torshow vom 17. Spieltag.

Viktoria Köln lässt sich in der Fußball-Regionalliga nicht stoppen. Mit dem 5:0-Triumph über den Bonner SC und dem sechsten Sieg in Serie konnte die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen am 17. Spieltag in der West-Staffel den Vorsprung an der Tabellenspitze ausbauen. Die Viktoria profitierte vom Patzer des Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach U23, der sich gegen den Wuppertaler SV mit einem 0:0 begnügen musste.

Alle Treffer vom 17. Spieltag sehen Sie oben in der Torshow!

Mit einem Sieg im Nachholspiel am 19. November gegen die U23 des 1. FC Köln könnte Gladbach allerdings nach Punkten mit Viktoria Köln gleichziehen. Das Duell zwischen Nachwuchsteams vom Tabellendritten Borussia Dortmund mit Schalke 04 wurde auf den 17. Dezember verlegt.

Alemannia Aachen setzte sich vor der Saison-Rekordkulisse von 21100 Zuschauern mit 3:2 gegen die U23 des 1. FC Köln durch. Das Match im Aachener Stadion stand am Samstag unter dem Zeichen von Protesten gegen das Atomkraftwerk Tihange im grenznahen Belgien. Beide Teams trugen den Schriftzug "Stop Tihange" auf ihren Trikots.

Der Tabellenletzte RW Ahlen holte ein 3:3 gegen die SG Wattenscheid. Der SC Wiedenbrück setzte sich 2:1 gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf durch. Die Sportfreunde Siegen bleiben nach dem 0:2 gegen den SC Verl tief in der Abstiegszone.

Text: WDFV

Der 17. Spieltag im Überblick:

Alemannia Aachen - 1. FC Köln U23 3:2 (3:0)

Schiedsrichter: Benjamin Bläser (Niederzier) - Zuschauer: 21100
Tore: 1:0 Rüter (11.), 2:0 Fejzullahu (19.), 3:0 Löhden (42.), 3:1 Prokoph (57.), 3:2 Guirassy (90.+3)

SC Verl - SF Siegen 2:0 (1:0)

Schiedsrichter: Jan Sauerbier (Stolberg) - Zuschauer: 604
Tore: 1:0 Veselinovic (25./Handelfmeter), 2:0 Großeschallau (51.)

Rot Weiss Ahlen - Wattenscheid 09 3:3 (0:2)

Schiedsrichter: Sven Waschitzki (Essen) - Zuschauer: 702
Tore: 0:1 Glowacz (19.), 0:2 Buckmaier (23.), 1:2 Yilmaz (50.), 2:2 Yilmaz (74.), 2:3 Keita-Ruel (76.), 3:3 Yilmaz (90.)

SV Rödinghausen - Rot-Weiß Oberhausen 0:4 (0:2)

Schiedsrichter: Sven Heinrichs (Mönchengladbach) - Zuschauer: 1187
Tore: 0:1 Fleßers (2.), 0:2 Budimbu (24.), 0:3 Kaya (68.), 0:4 Budimbu (90.+1)

Rot-Weiss Essen - TSG Sprockhövel 3:2 (2:1)

Schiedsrichter: Florian Visse (Ibbenbüren) - Zuschauer: 6167
Tore: 0:1 Antwi-Adjej (5.), 1:1 Platzek (15.), 2:1 Platzek (38.), 2:2 Antwi-Adjej (56.), 3:2 Bednarski (80.)

Fortuna Düsseldorf U23 - SC Wiedenbrück 1:2 (1:1)

Schiedsrichter: Selim Erk (Herne) - Zuschauer: 166
Tore: 0:1 Lekesiz (32.), 1:1 Goralski (45.+1), 1:2 Chato (60.)

Viktoria Köln - Bonner SC 5:0 (2:0)

Schiedsrichter: Jonas Seeland (Ennepetal) - Zuschauer: 1334
Tore: 1:0 Golley (4.), 2:0 Backszat (27.), 3:0 Holzweiler (54.), 4:0 Kreyer (67.), 5:0 Wunderlich (72.)

Wuppertaler SV - Bor. Mönchengladbach U23 0:0 (0:0)

Schiedsrichter: Martin Ulankiewicz (Oberhausen) - Zuschauer: 3267

 

Spielberechtigungen Regionalliga West