Westdeutscher Fussballverband e.V.
Jugend-Fußball 08.09.2012

U 14-Cup: Duisburg und Schalke feiern Kantersiege

WFLV-U 14-Cup, 2. Spieltag

Der MSV Duisburg und Schalke 04 haben am 2. Spieltag des WFLV-U 14-Cups besonders torfreudig agiert. Der MSV setzte sich mit 6:0 gegen Hennef durch. Bei fünf verschiedenen Torschützen gelangen Fatih Ünal zwei Treffer für die Zebras. Einen 6:1-Triumph feierte Schalke beim Bonner SC. Nach seiner Einwechselung erzielte Alie Mansaray einen Hattrick.

Ebenso wie der MSV und Schalke konnte auch Borussia Mönchengladbach am 2. Spieltag den zweiten Sieg feiern. 2:0 siegten die Gladbacher im Prestigespiel gegen den 1. FC Köln. Tom Meurer und Luca Mark Verkühlen erzielten die Treffer. 2:2 trennten sich RW Essen und Arminia Bielefeld. Weiter auf den ersten Punkt wartet der VfL Bochum nach seiner 1:2-Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf.

U 14-Cup: Duisburg zum Start Spitzenreiter

WFLV-U 14-Cup, 1. Spieltag

Der MSV Duisburg hat zum Saisonstart im WFLV-U 14-Cup die Tabellenführung übernommen. Am 1. Spieltag feierten die Zebras einen 8:1-Erfolg gegen Schwarz-Weiß Essen. Mehr Treffer schaffte zum Auftakt keine andere Mannschaft. Luca Kazelis und Fatih Ünal trugen sich mit einem Doppelpack in die Torschützenliste ein und unterstrichen die gute Arbeit in der Duisburger Nachwuchsabteilung.

Tore fielen auch in den weiteren Partien. Schalke 04 schaffte einen 5:0-Erfolg gegen Alemannia Aachen. 5:0 setzte sich auch der 1. FC Köln beim FC Hennef durch. Ein halbes Dutzend Treffer schaffte Arminia Bielefeld gegen den Bonner SC. Zum 6:0 steuerten Can Hayri Özkan und Ioannis Tsingos steuerten je zwei Treffer bei.

Top-Favorit Borussia Dortmund musste sich mit einem 2:2 gegen RW Essen begnügen. Einen knappen 2:1-Sieg in einem spannenden Match feierte Bayer Leverkusen gegen den VfL Bochum. Emre Sendag und Kai Havertz trafen für Bayer.

Spielberechtigungen Regionalliga West