Westdeutscher Fussballverband e.V.
Fußball-Allgemein 02.01.2015

Verletzt? Was nun? – So kühlen Sie richtig!

Von der P-E-C-H-Regel bei Verletzungen haben fast alle schonmal gehört.

Von der P-E-C-H-Regel bei Verletzungen haben fast alle schonmal gehört. Das 'E' steht dabei für 'Eis' und bedeutet: Kühlen! Doch das ist manchmal leichter gesagt, als getan. Verletzungen passieren schließlich ohne Ankündigung. Seien Sie ehrlich? Haben Sie für solche Fälle vorgesorgt und die richtigen 'Kühlmittel' am Platz?

Die Zeiten von Eisspray & Co. sind Gott sei Dank mittlerweile vorbei. Die schlechten Wirkungen bzw. die für Fachunkundige ungünstige Anwendung haben sich herumgesprochen. Doch selbst wenn Sie Eisbox oder Kühlpads bzw. -akkus rechtzeitig vor Ort haben – beim Kühlen gilt es, einiges zu beachten. Wir haben einige Informationen zusammengestellt!

Mehr zum Thema lesen Sie hier!

 

Spielberechtigungen Regionalliga West