Westdeutscher Fussballverband e.V.
Bildungswerk/Ratgeber 29.10.2012

Von hinten nach vorne sicher aufbauen!

Training&Wissen online zum Thema: Ballzirkulation im Amateurverein

"tika-taka" im Training

Kann man im Amateurbereich etwas trainieren, was selbst internationale Top-Teams nicht perfekt beherrschen? Man kann! Noch vor wenigen Jahren war beispielsweise die Viererkette in unteren Klassen die große Ausnahme. Jetzt spielt gut die Hälfte aller Bezirksligisten mit ihr. Klar werden dabei zuweilen „amateurhafte“ Fehler gemacht, doch sind die gegnerischen Teams schließlich auch „nur“ Amateure und nutzen sie nicht so rigoros aus wie Profis.

Warum also nicht auch das Thema „Ballzirkulation“ im Amateurverein einführen und verfeinern? "Ballzirkulation", seit dem „tiki-taka-System“ der Spanier das große Zauberwort, fängt nicht erst im Mittelfeld an, sondern bereits in der Spieleröffnung! Auf Training & Wissen online finden Sie Informationen, wie der Ball sicher von hinten nach vorne getragen werden kann. Zusätzliche Tipps, Grafiken und Trainingseinheiten ergänzen das Angebot.

>> Mehr zu Training&Wissen online: http://www.training-wissen.dfb.de/

 

Spielberechtigungen Regionalliga West