Westdeutscher Fussballverband e.V.
Jugend-Fußball 17.02.2013

Warendorf übernimmt mit 4:1 die Tabellenspitze

B-Juniorinnen-Regionalliga

Start in der Regionalliga (Foto: Leroi/WFLV)

Die Fußballerinnen der Warendorfer Sportunion sind erster Spitzenreiter in der neuen Saison in der B-Juniorinnen-Regionalliga West. Zum Saisonauftakt setzte sich das Team von Trainer Andre Kuhlmann mit 4:1 gegen den FC Iserlohn durch. Lara Pahlig eröffnete den Warendorfer Torreigen, die weiteren Treffer erzielten Gianna Grillemeier, Esther Bültemann und Anna Rademacher. Für Iserlohn war Saskia Korreck erfolgreich.

Überzeugend spielte auch Borussia Mönchengladbach beim 3:0 gegen Borussia Bocholt. Alina Wohlfahrt, Gaby Catharina Maria Mevissen und Karlijn Ida Jo Koerts trafen jeweils erst nach der Pause.

Mehr zur B-Juniorinnen-Regionalliga lesen Sie hier!

Fortuna Köln setzte sich zudem 1:0 gegen TuS Wickede/Ruhr durch. Den entscheidenden Treffer markierte Elisea Brancato in der 50. Minute. Die Partie zwischen Alemannia Aachen und dem FC Rhede wurde verlegt.

Spielberechtigungen Regionalliga West