Westdeutscher Fussballverband e.V.

Spielbetrieb

Fußball beim Westdeutschen Fußballverband

In den Spielklassen des WFLV rollt der Ball auf Hochtouren.
Regionalliga West

Der besondere Kick für den Westen

Essen, Köln, Düsseldorf, Oberhausen – und viele, viele mehr! Die Regionalliga West bietet Fußball mit Tradition und einer Menge Moderne. Kult-Klubs mischen auf hohem Niveau mit – und an jedem Spieltag bringen die Bundesligisten ihre besten Talente auf den Regionalliga-Plätzen an den Start.

In Nordrhein-Westfalen schlägt das Herz des Fußballs. 16 NRW-Städte haben in den bisherigen über 50 Jahren Fußball-Bundesliga bereits 18 Vereine gestellt. Gewaltig ist die Trophäen-Sammlung der Klubs aus dem Ruhrpott, dem Rheinland und vom Niederrhein.

Doch nicht nur in der Bundesliga gibt es tolle Tricks und prima Kombinationen - auch in den Spielklassen des WDFV rollt der Ball auf Hochtouren. Beispielsweise in der Regionalliga West.

Bedingt durch eine Strukturreform ist die ehemals dreigeteilte Regionalliga entfallen und wurde zum Start der Saison 2012/2013 als Unterbau zur 3. Liga durch fünf Regionalligen ersetzt. Zwischen Köln und Wiedenbrück, von Mönchengladbach bis Siegen bilden 18 Klubs (Saison 2016/17) die stärkste Regionalliga in Deutschland. Das ist der ganz besondere Kick für den Westen.

Talente am Fließband gibt es in der C-Junioren-Regionalliga und dem eigens für die Nachwuchs-Ausbildung gegründeten WDFV-U 14-Cup. Nicht verpassen sollten Sie zudem Spiele der WDFV-Futsal-Liga. Ganz zu schweigen von den Fußballerinnen und Fußball-Mädchen in der Regionalliga West. Klicken Sie sich einfach mal durch den Spielbetrieb.

Jugend-Regionalligen

Talente am Fließband: Alle Infos zur C-Junioren-Regionalliga, dem WDFV-Nachwuchs-Cup und der B-Juniorinnen-Regionalliga lesen Sie hier.

Frauen-Regionalliga-West

Attraktiv wie nie: Alles über die Saison in der Frauenfußball-Regionalliga West finden sie hier.

Die WDFV-Futsal-Liga

Tricks und Tempo auf engstem Raum. Alles über die neue Saison in der WDFV-Futsal-Liga finden Sie an dieser Stelle.

Trainingstipps für Junioren: So klappt es mit dem fintenreichen Dribbling

Trainingstipps für Junioren: So klappt es mit dem fintenreichen Dribbling

Wer seinen Gegner im 1 gegen 1 mit einem guten fintenreichen Dribbling stehen lassen kann oder per Tempodribbling raumgreifend in torgefährliche Räume gelangt, der schafft akute Torgefahr für den Gegner.

Trainings-Tipps: Technik und Taktik kontinuierlich verbessern!

Trainings-Tipps: Technik und Taktik kontinuierlich verbessern!

Egal, ob die Basistechniken, das Zweikampfverhalten oder gruppen- und mannschaftstaktische Abläufe – im Laufe der Saison dient das Training vor allem dazu, die Grundfähigkeiten der Spieler kontinuierlich zu verbessern. Der Ball steht bei unseren Trainingstipps stets im Mittelpunkt.

Finaltag der Amateure: Die zweite Auflage steigt am 25. Mai 2017

Finaltag der Amateure: Die zweite Auflage steigt am 25. Mai 2017

Die Premiere vor rund fünf Monaten war ein großer Erfolg, nun wird die zweite Auflage geplant: Der DFB, seine 21 Landesverbände und die ARD haben sich auf den Termin für den Finaltag der Amateure 2017 verständigt.

Spielberechtigungen Regionalliga West