Westdeutscher Fussballverband e.V.

Spielbetrieb

Fußball beim Westdeutschen Fußballverband

In den Spielklassen des WFLV rollt der Ball auf Hochtouren.
Regionalliga West

Der besondere Kick für den Westen

Essen, Köln, Düsseldorf, Oberhausen – und viele, viele mehr! Die Regionalliga West bietet Fußball mit Tradition und einer Menge Moderne. Kult-Klubs mischen auf hohem Niveau mit – und an jedem Spieltag bringen die Bundesligisten ihre besten Talente auf den Regionalliga-Plätzen an den Start.

In Nordrhein-Westfalen schlägt das Herz des Fußballs. 16 NRW-Städte haben in den bisherigen über 50 Jahren Fußball-Bundesliga bereits 18 Vereine gestellt. Gewaltig ist die Trophäen-Sammlung der Klubs aus dem Ruhrpott, dem Rheinland und vom Niederrhein.

Doch nicht nur in der Bundesliga gibt es tolle Tricks und prima Kombinationen - auch in den Spielklassen des WDFV rollt der Ball auf Hochtouren. Beispielsweise in der Regionalliga West.

Bedingt durch eine Strukturreform ist die ehemals dreigeteilte Regionalliga entfallen und wurde zum Start der Saison 2012/2013 als Unterbau zur 3. Liga durch fünf Regionalligen ersetzt. Zwischen Köln und Wiedenbrück, von Mönchengladbach bis Siegen bilden 18 Klubs (Saison 2016/17) die stärkste Regionalliga in Deutschland. Das ist der ganz besondere Kick für den Westen.

Talente am Fließband gibt es in der C-Junioren-Regionalliga und dem eigens für die Nachwuchs-Ausbildung gegründeten WDFV-U 14-Cup. Nicht verpassen sollten Sie zudem Spiele der WDFV-Futsal-Liga. Ganz zu schweigen von den Fußballerinnen und Fußball-Mädchen in der Regionalliga West. Klicken Sie sich einfach mal durch den Spielbetrieb.

Jugend-Regionalligen

Talente am Fließband: Alle Infos zur C-Junioren-Regionalliga, dem WDFV-Nachwuchs-Cup und der B-Juniorinnen-Regionalliga lesen Sie hier.

Frauen-Regionalliga-West

Attraktiv wie nie: Alles über die Saison in der Frauenfußball-Regionalliga West finden sie hier.

Die WDFV-Futsal-Liga

Tricks und Tempo auf engstem Raum. Alles über die neue Saison in der WDFV-Futsal-Liga finden Sie an dieser Stelle.

Fit wie Osmers: Schiedsrichtertraining im Video

Fit wie Osmers: Schiedsrichtertraining im Video

Durchschnittlich läuft ein Schiedsrichter in einem Bundesligaspiel etwa zehn bis zwölf Kilometer und macht dabei ca. 50 Sprints. Zum Vergleich: Durchschnittlich läuft ein Mittelfeldspieler in einem Bundesligaspiel etwa zehn bis zwölf Kilometer und macht dabei ca. 50 Sprints.

West-Regionalligist Bonner SC und Paderborn erreichen DFB-Pokal

West-Regionalligist Bonner SC und Paderborn erreichen DFB-Pokal

West-Regionalligist Bonner SC und Drittliga-Absteiger SC Paderborn haben die erste Hauptrunde um den DFB-Pokal 2017/18 erreicht. Die Teams gewannen ihre Landespokal-Endspiele am Mittelrhein und in Westfalen.

Starkregen, Donner, Blitz: Das muss bei Spielabsagen beachtet werden

Starkregen, Donner, Blitz: Das muss bei Spielabsagen beachtet werden

Auf Deutschlands Amateursportplätzen kann es aufgrund schlechten Wetters immer wieder und oft unvorhergesehen zu Spielabsagen kommen. Hier beschreibt ein Experte, was bei Spielabsagen beachtet werden muss.

Spielberechtigungen Regionalliga West