Westdeutscher Fussballverband e.V.

Die Torshows der Regionalliga West

Saison 2016/2017: 11. bis 15. Spieltag

Die Regionalliga West ist längst eine Erfolgsstory. Namhafte Traditionsklubs wie Rot-Weiss Essen, Alemannia Aachen, Rot-Weiß Oberhausen, Wuppertaler SV, Wattenscheid 09, Sportfreunde Siegen, Bonner SC oder Viktoria Köln sorgen Woche für Woche für hochspannende Derbys und treten gegen weitere attraktive Vereine an. Von der Qualität der Partien können sich die Fans regelmäßig im Stadion und auch an dieser Stelle überzeugen. Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) präsentiert gemeinsam mit seinem Partner "Die Ligen" in den folgenden Torshows alle Treffer in der Regionalliga West, Saison 2016/2017. Klicken Sie zum Abspielen einfach auf die jeweiligen Videos. Viel Spaß.

Hier sehen Sie die Torshows der Spieltage 11 bis 15 aus der Saison 2016/2017. Zur Übersicht der weiteren Torshows gelangen sie hier!

Regionalliga West 16/17: Torshow vom 11. Spieltag.

Regionalliga West 2016/17 - 11. Spieltag: Die U23-Fußballer von Borussia Mönchengladbach lassen sich nicht stoppen und haben die Tabellenführung in der Regionalliga West ausgebaut. Am 11. Spieltag besiegte die Mannschaft von Arie van Lent auch Liga-Schlusslicht TSG Sprockhövel mit 3:1. Der Nachwuchs von Borussia Dortmund verhinderte durch ein spätes Tor von Michael Eberwein zwar seine erste Saisonpleite, musste sich gegen RW Essen vor 11 547 Zuschauern aber mit einem 1:1 begnügen. Viktoria Köln unterlag im Stadtderby gegen die U23 des 1. FC Köln mit 2:4. Sehen Sie hier alle Treffer des 11. Spieltags in der Torshow!

Regionalliga West 16/17: Torshow vom 12. Spieltag

Regionalliga West 2016/17 - 12. Spieltag: Vizemeister Borussia Mönchengladbach U 23 setzte sich am 12. Spieltag beim SC Verl 2:0 (1:0) durch, blieb damit auch im zehnten Saisonspiel ohne Niederlage und festigte mit jetzt 26 von 30 möglichen Punkten die Tabellenführung. Der FC Viktoria Köln verbesserte sich dank des turbulenten 5:2 (2:1)-Auswärtssieges beim Neuling Sportfreunde Siegen auf den zweiten Tabellenplatz. Mit Profi-Unterstützung setzte die U23 von Fortuna Düsseldorf ihre Positivserie weiter fort. Die Mannschaft von Trainer Taskin Aksoy erkämpfte ein 0:0 im Derby bei der U23 des 1. FC Köln, blieb dabei zum vierten Mal hintereinander unbesiegt. Sehen Sie hier alle Treffer des 12. Spieltags in der Torshow!

Regionalliga West 16/17: Torshow vom 13. Spieltag

Regionalliga West 2016/17 - 13. Spieltag: Die U 23-Mannschaften der beiden Champions League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund sind in der Regionalliga West auch nach dem 13. Spieltag ungeschlagen. Während sich die von Ex-Profi Arie van Lent trainierten „Fohlen“ vor eigenem Publikum gegen den SC Wiedenbrück allerdings mit einem 0:0 begnügen mussten, gewann der BVB bei Rot Weiss Ahlen 4:1 (2:1) und rückte mit jetzt 24 Punkten bis auf drei Zähler an den Spitzenreiter aus Gladbach heran. Anschluss an die Spitze hält auch der Traditionsverein Alemannia Aachen, verpasste durch das 1:1 (1:0) beim SC Verl aber den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz. Großer Jubel bei der TSG Sprockhövel: Am 13. Spieltag der Regionalliga West fuhr der Liganeuling im Aufsteigerduell beim Bonner SC den ersten Saisonsieg ein, gewann 2:0. Sehen Sie hier alle Treffer des 13. Spieltags in der Torshow!

Regionalliga West 16/17: Torshow vom 14. Spieltag

Regionalliga West 2016/17 - 14. Spieltag: Die U23 von Borussia Mönchengladbach eilt in der Regionalliga West weiter von Sieg zu Sieg. Der weiterhin unbesiegte Tabellenführer ließ sich am 14. Spieltag auch von Alemannia Aachen nicht aufhalten. Gladbachs ärgster Verfolger FC Viktoria Köln gab sich ebenfalls keine Blöße, fuhr mit dem 2:0 (1:0) bei Rot-Weiß Oberhausen den dritten Dreier in Folge ein und liegt weiterhin vier Punkte hinter der Borussia. Erst in den Schlussminuten machte der Tabellendritte Borussia Dortmund U 23 den 2:0 (0:0)-Heimsieg gegen den SC Verl perfekt, überstand damit auch das 13. Saisonspiel ohne Niederlage. Sehen Sie hier alle Treffer des 14. Spieltags in der Torshow!

Regionalliga West 16/17: Die Torshow vom 15. Spieltag.

Regionalliga West 2016/17 - 15. Spieltag: Viktoria Köln ist den U23-Fußballern von Borussia Mönchengladbach in der Regionalliga West auf den Fersen. Am 15. Spieltag feierte die Viktoria-Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen beim 5:0 gegen die TSG Sprockhövel den vierten Sieg in Serie und verkürzte den Rückstand zum Tabellenführer Mönchengladbach (33 Punkte) auf einen Zähler. Köln profitierte vom Patzer der Borussia, die beim 1:2 gegen Aufsteiger Bonner SC ihre erste Saisonniederlage kassiert hatte. Mönchengladbach hat allerdings noch ein Nachholspiel gegen die U23 des 1. FC Köln in der Hinterhand. Die U23 von Borussia Dortmund (30 Punkte) hat als Tabellendritter nach dem 1:0-Sieg gegen Alemannia Aachen ebenfalls die vorderen Ränge im Blick. Der Tabellenvierte Wuppertaler SV (26) musste sich mit einem 1:1 gegen den SC Wiedenbrück begnügen. Für Wuppertal war es im 15. Spiel bereits das achte Remis. Sehen Sie hier alle Treffer des 15. Spieltags in der Torshow!

Spielberechtigungen Regionalliga West