Westdeutscher Fussballverband e.V.
Service 11.09.2022

87 gute Ideen für Umwelt und Verein

Anregungen zum aktiven Energiesparen in den Ideen-Katalogen des DFB-Umweltwettbewerbs

Symbolbild: Getty Images
Symbolbild: Getty Images

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine hat zu starken Preissteigerungen bei Strom und Heizmaterialien geführt. Auch den rund 24.500 Fußballvereinen und dem gesamten organisierten Sport in Deutschland drohen bei der Durchführung des Trainings- und Wettkampfbetriebs dadurch hohe Mehrkosten. Viele Vereine können in den kommenden Monaten in finanzielle Notlagen geraten, die ihre Überlebensfähigkeit massiv bedrohen würden.

Um trotz zu befürchtender Energieengpässe gut durch die dunkle und kalte Jahreszeit zu kommen, gibt der Deutsche Fußball-Bund auf seiner Homepage den Vereinen in Deutschland mögliche Hilfestellungen zur Nachhaltigkeit, insbesondere zum aktiven Energiesparen

Recyclingpapier, Mehrweggeschirr oder Bio-Bratwurst vom örtlichen Metzger - mit vielen kleinen Ideen kann jeder Fußball-Verein die Umwelt und oftmals auch die Vereinskasse schonen. In den Ideen-Katalogen des DFB-Umweltwettbewerbs finden sich insgesamt 87 gute Anregungen. Rein- und Durchklicken zahlt sich hier meist doppelt aus - eben für die Umwelt und den Verein! Hier geht es direkt zu den Ideen-Katalogen.

Autor*in: DFB.de

Spielberechtigungen Regionalliga West