Westdeutscher Fussballverband e.V.
Fußball-Allgemein 15.04.2013

FLVW-Pokal-Halbfinale: Lippstadt und Wiedenbrück mit Heimrecht

Lippstadt und Wiedenbrück mit Heimrecht

Im Halbfinale des Krombacher Pokals haben der SV Lippstadt 08 und der SC Wiedenbrück Heimrecht. Das ergab die Auslosung, die am Freitagmorgen im SportCentrum Kamen•Kaiserau unter Aufsicht von FLVW-Justiziar Dieter Ostertag durchgeführt worden ist.

Zunächst zog FLVW-Auszubildende und "Glücksfee" Andrea Waschke den SV Lippstadt 08 aus der Lostrommel. Die Elf von Sportdirektor Daniel Farke empfängt den Drittligisten Arminia Bielefeld damit am Waldschlösschen.

Im zweiten Durchgang hatte der SC Wiedenbrück Losglück und darf sich jetzt auf ein Heimspiel gegen den SC Preußen Münster freuen.

Spielberechtigungen Regionalliga West
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer   Datenschutzerklärung.
einverstanden