Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 06.03.2014

Fortuna Köln baut Tabellenführung aus -
Lotte 1:1 gegen Aachen - 0:0 im Revier-Klassiker

Regionalliga West

Wieder erfolgreich für Fortuna Köln: Ercan Aydogmus.

Die Fußballer von Fortuna Köln haben ihre Perspektive im Aufstiegskampf der Regionalliga West weiter verbessert. Am 25. Spieltag setzte sich das Team von Trainer Uwe Koschinat 3:1 gegen die U 23 von Schalke 04 durch und baute die Führung an der Tabellenspitze auf sieben Punkte Vorsprung auf Verfolger Sportfreunde Lotte aus. Lotte kam im durch Sport1 übertragenen Live-Spiel gegen Alemannia Aachen nicht über 1:1 hinaus.

Die Statistik zum Spieltag finden Sie hier!

Die Sportfreunde Siegen sind nach dem 2:0 über den SC Wiedenbrück Dritte. RW Essen musste sich vor 10 007 Zuschauern im Revier-Klassiker der ehemaligen Bundesligisten gegen RW Oberhausen mit einem 0:0 begnügen. RWE holte aus den zurückliegenden sieben Spielen nur einen Sieg und bleibt im Tabellen-Mittelfeld.

Der SV Lippstadt beendete beim 2:1 gegen SSVg Velbert die Serie von 19 Partien ohne Sieg, rangiert jedoch weiter tief in der Abstiegszone. Der KFC Uerdingen erarbeitete sich mit dem 0:0 gegen die U 23 des 1. FC Köln einen Punkt im Kampf um den Klassenverbleib.

Quelle: WFLV/Leroi

Spielberechtigungen Regionalliga West
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer   Datenschutzerklärung.
einverstanden