Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 05.11.2013

Hans-Günter Bruns muss gehen:
Lars Leese soll SSVg Velbert retten

Regionalliga West

Lars Leese ist zurück in Velbert. (Foto: WFLV/Leroi)

Trainer Lars Leese soll die SSVg Velbert vor dem Abstieg aus der Regionalliga West retten. Am Dienstag wurde dem 44 Jahre alten früheren Profi die Trainingsleitung übergeben, nachdem sich der Club am Montag vom bisherigen Coach Hans-Günter Bruns getrennt hatte.

„Die Ergebnisse der letzten Wochen und die nicht ausreichenden Leistungen in den letzten Spielen zwangen die Verantwortlichen zum Handeln“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

In den bisherigen 14 Saisonspielen konnte die Mannschaft mit dem ehemaligen Nationalspieler Bruns erst sechs Punkte holen und belegt den 18. Tabellenplatz. Leese war als Vorgänger von Bruns bereits von Oktober 2011 bis April 2013 als Trainer für die Velberter tätig.

Quelle: WFLV/Leroi

Spielberechtigungen Regionalliga West
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer   Datenschutzerklärung.
einverstanden