Westdeutscher Fussballverband e.V.
Service 25.03.2020

In Bewegung bleiben: Geschickt durch die kleine Wohnung laufen

Trainingstipps

In Zeiten von Corona bleibt nur Eigentraining. Durch die Wohnung zu rennen, ist für viele Kinder in diesen Tagen leider fast die einzige Möglichkeit, ihren Bewegungsdrang auszuleben. Klar! Auch der Gang nach draußen ist wichtig – und selbst bei den strengsten Ausgangsbeschränkungen im Familienkreis ja auch erlaubt! 

Doch nie wird es deutlicher als jetzt: Vor allem Kinder haben einen unbändigen Bewegungsdrang. Damit dabei auch in der kleinsten Wohnung nichts zu Bruch geht, sollte Bewegung organisiert werden. Und ganz nebenbei schulen die Kinder dabei auch noch die Geschicklichkeit.

Je kleiner die eigene Wohnung ist, desto kreativer muss dabei die Aufgabenstellung sein. Vor allen Dingen wenn es um eine räumliche Orientierung geht, denkt man vorrangig an Übungen und Spiele mit einem großen Platzbedarf. Doch es geht auch anders.

Zu den Trainingsinhalten von Training online auf der DFB-Homepage gelangen Sie hier!

 

Spielberechtigungen Regionalliga West