Westdeutscher Fussballverband e.V.
Allgemein 16.12.2019

Fußball-FELIX 2019 geht an Yann Sommer

NRW-Fußballer des Jahres

Der "Beste im Westen": Der Fußball-FELIX 2019 geht an Yann Sommer. (Archivfoto: Getty Images).
Der "Beste im Westen": Der Fußball-FELIX 2019 geht an Yann Sommer. (Archivfoto: Getty Images).

Der Fußball-FELIX 2019 geht an Yann Sommer. Der Schweizer Torhüter von Borussia Mönchengladbach setzte sich gegen den FELIX-Gewinner aus dem vergangenen Jahr, Marco Reus (Borussia Dortmund), sowie gegen Oliver Fink (Fortuna Düsseldorf), Kai Havertz (Bayer 04 Leverkusen) und Alexander Nübel (FC Schalke 04) durch. 

Das wurde bei der Vergabe der FELIX-Awards in Düsseldorf bekannt gegeben. Sommer gewann somit die Publikumswahl zum NRW-Fußballer des Jahres.

In Düsseldorf wurden bereits zum insgesamt 13. Mal die begehrten Auszeichnungen vergeben. Wie gewohnt würdigten der Landessportbund NRW und die Staatskanzlei NRW als gemeinsame Organisatoren damit herausragende sportliche Leistungen. Die Entscheidung, welche/-r Nominierte/-n aus den verschiedenen Kategorien einen FELIX mit nach Hause nehmen konnte, hatten zuvor die Bürgerinnen und Bürger mit ihren rund 65.700 Stimmen per Online-Voting getroffen.

Alles zu den FELIX-Awards 2019 lesen Sie hier auf der Homepage des Landessportbundes NRW.

Spielberechtigungen Regionalliga West