Westdeutscher Fussballverband e.V.
Fußball 07.01.2021

Kurios: Für einen Eckball das Bundesland wechseln

Ländergrenze NRW/Rheinland-Pfalz verläuft bei SuS Niederschelden über das Spielfeld

Platzwart Felix Winkel: "Unser Platz befindet sich zu etwa 90 Prozent in Nordrhein-Westfalen". (Foto: SuS Niederschelden/Collage FUSSBALL.DE)
Platzwart Felix Winkel: "Unser Platz befindet sich zu etwa 90 Prozent in Nordrhein-Westfalen". (Foto: SuS Niederschelden/Collage FUSSBALL.DE)

In Nordrhein-Westfalen die Stadionbratwurst kaufen und in Rheinland-Pfalz das Ligaspiel gucken. Gibt's nicht? Doch, gibt es. In der Bezirksliga Westfalen ist das beim SuS Niederschelden aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein in Westfalen möglich.

Kurios: Die Bundesländer-Grenze verläuft sogar mitten über das Spielfeld. 

Die komplette Geschichte und das FSSBALL.DE-Interview mit SuS-Pressewart Felix Winkel über die besondere Spielstätte am "Rosengarten" lesen Sie hier bei FUSSBALL.DE.

Spielberechtigungen Regionalliga West