Westdeutscher Fussballverband e.V.
Herren-Regionalliga West 25.07.2022

Regionalliga West: Impressionen von der Saisoneröffnung

Auftakt mit dem West-Klassiker RW Oberhausen - Alemannia Aachen

Saisoneröffnung 2022/2023 in der Herren-Regionalliga West beim Spiel RW Oberhausen – Alemannia Aachen (Foto: WDFV).
Saisoneröffnung 2022/2023 in der Herren-Regionalliga West beim Spiel RW Oberhausen – Alemannia Aachen (Foto: WDFV). - Klicken Sie auf das Bild für eine Slideshow

Mit dem West-Klassiker RW Oberhausen - Alemannia Aachen hat der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) die Spielzeit 2022/2023in der Herren-Regionalliga West offiziell eröffnet. Einige Impressionen von der Saisoneröffnung im Stadion Niederrhein finden Sie in der Bilderstrecke auf dieser Seite. 

Im Oberhausener Stadion wurde die neue Spielzeit durch Sascha Hendrich-Bächer, Schatzmeister und Präsidiumsmitglied des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) und Wolfgang Jades aus dem WDFV-Fußballausschuss gestartet. Bevor der Ball offiziell übergeben wurde, waren die Teams von RWO und der Alemannia mit Einlaufkindern auf den Rasen gekommen.

RW Oberhausen - Alemannia Aachen 2:1 - Alle Infos zum Eröffnungsspiel finden Sie hier.

Alle der insgesamt 306 Partien der Regionalliga West-Spielzeit 2022/23 werden von SPORTTOTAL mit manuellen Kamera Setups aus den Stadien produziert und live kommentiert. Neben den Live-Übertragungen und VODs werden wenige Stunden nach Spielende Highlight Clips zu allen Partien zur Verfügung stehen. Zudem wird es eine Highlight Show geben, die für die Fans jeweils den gesamten Spieltag zusammenfasst. Alle Inhalte werden hier verfügbar und abrufbar sein: regionalliga-west.tv.

Autor*in/Foto: WDFV.de

Spielberechtigungen Regionalliga West