Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 03.11.2019

Klassiker Fortuna Köln - Alemannia Aachen live auf SPORT1

Regionalliga West: Topspiel am 4. November

Fortuna-Coach Thomas Stratos will mit seinem Team in der Tabelle nach oben klettern. (Archiv-Foto: Getty Images).
Fortuna-Coach Thomas Stratos will mit seinem Team in der Tabelle nach oben klettern. (Archiv-Foto: Getty Images).

Am 16. Spieltag hat die Regionalliga West eine ganz besondere Partie zu bieten. Der Klassiker Fortuna Köln - Alemannia Aachen wird am Montag, 4. November (20.15 Uhr), live auf SPORT1 gezeigt. Beide Teams spielten bereits in der Bundesliga und gehörten viele Jahre nahezu zum Inventar der 2. Liga.

Am 16. Spieltag der Regionalliga West steht das namhafte Duell zwischen Fortuna Köln und Alemannia Aachen auf dem Programm. SPORT1, Medienpartner des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) präsentiert am Montagabend (4. November) das Topspiel aus der Regionalliga. Vorab gibt es ab 19.55 Uhr bei SPORT1die wichtigsten Informationen zur Partie in Interviews und Vorberichten zu sehen. 

Anpfiff der Partie im Kölner Südstadion ist um 20.15 Uhr. Beide Teams wollen in der Tabelle klettern. Nach dem Abstieg aus der 3. Liga wollten die Kölner eigentlich oben mitmischen, fanden sich zunächst aber erneut im Tabellenkeller wieder. Mittlerweile läuft es besser. Mit dem 1:1 am 15. Spieltag beim Wuppertaler SV blieb Fortuna Köln auch im sechsten Spiel hintereinander unbesiegt. Gerade vor heimischem Publikum soll es weiter aufwärts gehen.

Auch Alemannia Aachen ist in der Regionalliga West seit einigen Wochen auf dem Vormarsch. Vier Tage nach dem 3:0 bei Borussia Dortmund U 23 fuhr die Mannschaft von Trainer Fuat Kilic zum Abschluss des 15. Spieltages einen 2:1-Heimsieg gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach ein und feierte somit zwei Siege binnen weniger Tage. Zuvor gelang ein 0:0 beim aktuellen Regionalliga-Spitzenreiter SC Verl. In Köln soll die Erfolgsserie ausgebaut werden.

Autor: WDFV

Spielberechtigungen Regionalliga West