Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 29.08.2018

Viktoria Köln rückt an Spitzenreiter RWE heran

Nachholspiel in der Regionalliga West

Sven Kreyer (18.) besorgte mit seinem Treffer vor 1035 Zuschauern den dritten Kölner Saisonsieg. (Foto: Getty Images)
Sven Kreyer (18.) besorgte mit seinem Treffer vor 1035 Zuschauern den dritten Kölner Saisonsieg. (Foto: Getty Images)

Der FC Viktoria Köln bleibt in der Regionalliga West unbesiegt. Die Mannschaft von Trainer Patrick Glöckner setzte sich in einer Nachholpartie des 4. Spieltages 1:0 (1:0) gegen die SG Wattenscheid 09 durch.

Sven Kreyer (18.) besorgte mit seinem Treffer vor 1035 Zuschauern den dritten Kölner Saisonsieg. Mit elf Punkten nach fünf Begegnungen belegt die Viktoria den zweiten Tabellenplatz. Der Rückstand auf Spitzenreiter Rot-Weiss Essen beträgt einen Zähler. Für die SG Wattenscheid 09 war es die zweite Niederlage in der vierten Partie.

FUSSBALL.DE/mspw

Spielberechtigungen Regionalliga West