Westdeutscher Fussballverband e.V.
Futsal 26.05.2014
Uerdingen hat den Futsal-Pokal gewonnen.

SC Bayer 05 Uerdingen ist WFLV-Futsal-Pokal Sieger 2014

Reiner Meis, stellvertretender Vorsitzender im WFLV F+B Ausschuss, konnte den westdeutschen Pokal an Uerdingens Kapitän Benjamin Sahel überreichen.

Bei der spannenden Finalbegegnung zwischen Bayer Uerdingen und den Futsal Sportfreunde Uni Siegen konnte Reiner Meis, stellvertretender Vorsitzender im WFLV F+B Ausschuss, am Ende des Spiels den westdeutschen Pokal an Uerdingens Kapitän Benjamin Sahel überreichen.

Die Werksfünf sicherte sich mit einem 6:1 gegen Siegen den Pokal, der mit Achtelfinalspielen begann und am Samstag, den 24. Mai 2014 im Bayer Sportpark seinen krönenden Abschluss fand.

„Wir freuen uns, dass der WFLV-Futsal-Pokalwettbewerb von den Vereinen so gut angenommen wurde. Damit gibt es im Westen mit dem ersten Futsal-Pokalwettbewerb auf Regionalverbandsebene einen weiteren Meilenstein für Futsal in Deutschland,“ so Reiner Meis.

 

 

 

Spielberechtigungen Regionalliga West
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer   Datenschutzerklärung.
einverstanden