Westdeutscher Fussballverband e.V.
Allgemein 16.09.2019

Mit neuem Tool Grafiken für das Training erstellen

Service von FUSSBALL.DE

Ganz einfach eigene Trainingsgrafiken erstellen mit dem kostenlosen Grafik-Tool auf FUSSBALL.DE. (Grafik: DFB)
Ganz einfach eigene Trainingsgrafiken erstellen mit dem kostenlosen Grafik-Tool auf FUSSBALL.DE. (Grafik: DFB)

Du bist Trainer und möchtest Deine Spielformen im Training oder Standardsituationen für die Spiele übersichtlich darstellen? Auf chaotische Zettel hast Du keine Lust mehr? Dann ist das kostenlose Grafik-Tool fussballtraining-Graphics genau das Richtige für Dich! Erstelle mit wenigen Klicks anschauliche Grafiken, die sich einfach abspeichern und auch offline nutzen lassen. FUSSBALL.DE beantwortet hier die wichtigsten Fragen rund um das praktische Grafik-Tool.

Kostet das Grafik-Tool etwas?

Nein! Der DFB stellt das Tool kostenlos zur Verfügung. Jeder kann das Tool frei nutzen. Klickt Euch mal rein:  fussballtraining-Graphics.

Benötige ich eine Internetverbindung, um das Tool nutzen zu können?

Für die Erstellung der Grafiken benötigst Du eine Internetverbindung. Die fertigen Grafiken lassen sich dann jedoch als Bild speichern. Um eine erstellte Trainingsform als PNG-Datei (Bild) auf der Festplatte zu speichern und sie später auf Deinem Smartphone/Tablet öffnen oder drucken zu können, musst Du in der Leiste oben auf den Button "Als Bild speichern" klicken. Sofort wird diese an dem von Dir oder im Browser voreingestellten Ordner als Datei gespeichert. 

Über welche Browser kann ich das Tool nutzen?

fussballtraining-Graphics  ist eine browsergestützte HTML5-Applikation, Du brauchst also keine Flashinstallation auf dem Rechner. Sie läuft auf allen gängigen aktuellen Browsern, zum Beispiel:

  • Google Chrome (Windows und Mac)
  • Microsoft Edge (Windows 10)
  • Mozilla Firefox (Windows und Mac)
  • Safari (Mac OS X ab 10.7)

Problematisch ist nur der Betrieb mit Internet-Explorer: Hier sind die Funktionen zur Erstellung der Trainingsform ab Version 10 zwar verfügbar, aber Du kannst die Trainingsform nicht als PNG-Datei speichern. In diesem Fall solltest du einen anderen Browser (s.o.) verwenden oder die Trainingsform per Screenshot sichern.

Was sind die Vorteile des Grafik-Tools?

fussballtraining-Graphics bietet alle Features, die für eine schnelle Trainingsplanung wichtig sind. Dabei kannst Du zum Beispiel Rückennummern von Spielern individuell angepassen, um Erklärungen zu vereinfachen. Für die Darstellung stehen Dir Pfeile, Felder, Spieler, Tore und weitere Grafikelemente zur Verfügung. Die Grafikerstellung ist vielseitig und einfach zu handhaben.

Was kann ich im Tool konkret machen?

Spielfeld:  Egal ob Du eine Spielform in der Halle planst oder auf Rasen, auf einer Hälfte des Platzes oder nur im Strafraum. Für jeden Zweck bietet das Tool die passende Vorlage. Das Spielfeld kannst du auch zu einem späteren Zeitpunkt immer noch wechseln.

Elemente:  Spielerinnen und Spieler mit unterschiedlichen Aktionen (Laufen, Passen, Schießen, etc.), Pfeile für die Laufwege, Hütchen, zahlreiche Tore und vieles, vieles mehr. Um Deine Grafik zu erstellen, stehen Dir alle wichtigen Elemente, die für ein Fußballtraining oder ein Spiel wichtig sind, zur Verfügung. Und das Beste: Sie lassen sich in der Größe verändern und auch leicht kopieren.

Spielersymbole:  Eine Besonderheit von  fussballtraining-Graphics  sind die Spielersymbole: Du kannst zur Darstellung von Taktiken die angreifenden Spieler mit einem Dreieck und die verteidigenden mit einem Kreis abbilden - jeweils mit der Spielernummer, die Du wiederum in der rechten (Unter-)Navigationsleiste verändern kannst.

Pfeile bearbeiten:  Wenn Du einen Pfeil auf dem Spielfeld positionierst bzw. ausgewählt hast, klicke in der rechten Navigationsleiste auf "Punkte editieren". Der Pfeil wird dann rot und Du kannst sowohl Anfang- und Endpunkte verlegen als auch Richtungsänderungen im Pfeil vornehmen, indem Du irgendwo auf die Linie klickst und mit gedrückter Maustaste in die gewünschte Richtung ziehst.

Welche Nutzungsbedingungen muss ich beachten?

Die Nutzung von  fussballtraining-Graphics  ist ausschließlich für private Zwecke gestattet. Durch  fussballtraining-Graphics  erstellte Abbildungen oder Dateien dürfen nicht für kommerzielle oder gewerbliche Zwecke genutzt werden, unabhängig davon, ob "gegen Bezahlung" oder "nicht gegen Bezahlung". Jegliche produzierte Arbeit infolge der Nutzung dieser Software kann nicht zum Nutzen von Dritten für eine Gebühr, Entschädigung oder jegliche andere Art der Erstattung oder Vergütung ausgeführt oder produziert werden.

Du hast weitere Fragen zum Grafik-Tool? Dann schreibe uns eine Mail an  redaktion@fussball.de

Autor/-in: FUSSBALL.DE

Spielberechtigungen Regionalliga West