Westdeutscher Fussballverband e.V.
Jugend-Fußball 11.06.2018

U16-Mädchen der SGS Essen holen Meisterschaft in der Regionalliga West

VfL Bochum feiert Aufstieg in die B-Juniorinnen-Bundesliga

Die U16-Fußballerinnen der SGS Essen haben den Titel in der Regionalliga West geholt (Foto: Laura Hayen/WDFV).
Die U16-Fußballerinnen der SGS Essen haben den Titel in der Regionalliga West geholt (Foto: Laura Hayen/WDFV).

Die U16-Fußballerinnen der SGS Essen haben mit einem 3:2-Erfolg gegen den VfL Bochum ihre großartige Saison in der Regionalliga West der B-Juniorinnen gekrönt und den Meisterpokal erhalten. Bochum feierte indes den Aufstieg in die B-Juniorinnen-Bundesliga.

Die U16 der SGS Essen bot eine starke Saison und feierte Siege am Fließband. 19 von 22 Partien konnte das Team von Trainer Jonas Kaltenmaier und Co-Trainerin Wera Grumpe gewinnen. Zum Saisonabschluss war es Laura Hayen aus WDFV-Mädchenfußballausschuss eine große Freude, die Mannschaft mit dem Meisterinnen-Pokal auszuzeichnen.

Weil die SGS Essen bereits mit ihrer U17 in der B-Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest vertreten ist, kann der VfL Bochum als Nachrücker das Aufstiegsrecht wahrnehmen. Das Team von Trainerin Laura Marienfeld und Co-Trainer Marc Hluchnik feierte entsprechend den Aufstieg in die Bundesliga.

WDFV

Das Team des VfL Bochum feierte den Aufstieg in die B-Juniorinnen-Bundesliga (Foto: Laura Hayen/WDFV).
Das Team des VfL Bochum feierte den Aufstieg in die B-Juniorinnen-Bundesliga (Foto: Laura Hayen/WDFV).
Spielberechtigungen Regionalliga West
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer   Datenschutzerklärung.
einverstanden