Westdeutscher Fussballverband e.V.
Allgemein 04.07.2018
Cherusker dortmund

WDFV Futsal-Pokal 2018

FSP Turbo Minden nimmt den Pokal mit nach Hause

Auch beim WDFV Futsal-Pokalwettbewerb der Herren gab es mit FSP Turbo Minden einen Überraschungssieger.

Während sich die Mannschaften der Futsalliga West größtenteils schon im Achtelfinale geschlagen geben mussten, setzten sich der spätere Pokalsieger Minden und dessen Finalgegner Cherusker Detmold bis zum Schluss durch.

Im Halbfinale behauptete sich Minden gegen die Bonner Futsal Lions mit 6 zu 4, während Detmold mit 12 zu 10 die Futsalliga West Mannschaft der Black Panthers Bielefeld rauskickte.

Im spannenden Finale am 30.06.2018 gewann FSP Turbo Minden jedoch schlussendlich den Pokal mit 4 zu 3.

Die anschließende Siegerehrung übernahm Friedhelm Spey, Mitglied des Fußballausschusses des WDFV.

 

Spielberechtigungen Regionalliga West