Westdeutscher Fussballverband e.V.
Herren-Regionalliga West 16.06.2021

WDFV meldet Borussia Dortmund U 23 als Aufsteiger in die 3. Liga

Meister der Herren-Regionalliga West

Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) hat als Träger der Herren-Regionalliga West die U 23-Mannschaft von Borussia Dortmund als Aufsteiger in die 3. Liga an den Deutschen Fußball-Bund gemeldet. Die Zweitvertretung des Bundesligisten BVB hatte die Saison 2020/2021 in der Regionalliga West nach dem 42. Spieltag mit 93 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz als Meister abgeschlossen und sich somit für den Aufstieg qualifiziert.

Im Anschluss an die sportliche Entscheidung verhandelte das Sportgericht des WDFV noch über Einsprüche gegen Spielwertungen von mehreren Regionalliga-Spielen mit Beteiligung der U 23-Mannschaft von Borussia Dortmund. Drei Einsprüche wurden im Verlauf der Verhandlung vom Antragsteller Rot-Weiss Essen zurückgenommen, den durch den SV Bergisch Gladbach beantragten Einspruch hat das Sportgericht zurückgewiesen.

Nachdem der SV Bergisch Gladbach die Einspruchsfrist gegen das Urteil verstreichen ließ, ist die Entscheidung des Sportgerichts nunmehr rechtskräftig.

Autor*in: WDFV.de

Spielberechtigungen Regionalliga West