Westdeutscher Fussballverband e.V.
Verbandsnews 06.12.2018

WDFV-Verbandstag 2019 findet am 13. Juli in Dortmund statt

Ankündigung: WDFV-Jugendtag für den 6. Juli 2019 terminiert

Hermann Korfmacher wurde auf dem Verbandstag 2016 von den Delegierten in seinem Amt als Präsident bestätigt. (Foto: WDFV)
Hermann Korfmacher wurde auf dem Verbandstag 2016 von den Delegierten in seinem Amt als Präsident bestätigt. (Foto: WDFV)

Der Westdeutsche Fußballverband e. V. (WDFV) ist der größte Fachsportverband in Nordrhein-Westfalen. Er vertritt mit seinen drei Mitgliedsverbänden mehr als 1,6 Millionen Sportler in rund 4.600 Vereinen. Auf seinem Verbandstag 2019 wird sich der WDFV aufstellen, um die Herausforderungen für die Zukunft des Fußballs in NRW zu meistern. Für die rechtzeitige Planung weisen wir hiermit gerne auf die folgenden Terminierungen hin:

Der nächste ordentliche WDFV-Verbandstag findet statt am:

Samstag, 13. Juli 2019 – Deutsches Fußballmuseum, Platz der Deutschen Einheit 1, 44137 Dortmund

Der nächste ordentliche WDFV-Jugendtag findet statt am:

Samstag, 06. Juli 2019 - Mercatorhalle, Königstraße 55A, 47051 Duisburg

Der Verbandstag ist das höchste Gremium des WDFV und wird alle drei Jahre entsprechend dem Wortlaut des § 17 der Verbandssatzung einberufen. Zu den Aufgaben des Gremiums gehören unter anderem die Wahl des Präsidiums, die Beschlussfassung über Satzungsänderungen sowie die Beratung und Beschlussfassung über Grundsätze der Verbandsarbeit. Auf dem Verbandstag werden die Delegierten des Fußballs in Nordrhein-Westfalen die Vertreter von rund 4600 Vereinen wählen.

Anträge müssen gemäß § 22 der Verbandssatzung spätestens drei Wochen vor dem Verbandstag schriftlich bei der Geschäftsstelle des WDFV eingereicht werden.

Text: WDFV

 

Spielberechtigungen Regionalliga West