Westdeutscher Fussballverband e.V.
Regionalliga West 05.06.2019

RW Essen verpflichtet Trainer Christian Titz

Traditionsklub aus der Regionalliga West

Der frühere Bundesliga-Trainer Christian Titz ist neuer Cheftrainer beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen. (Archivfoto: Getty Images)
Der frühere Bundesliga-Trainer Christian Titz ist neuer Cheftrainer beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen. (Archivfoto: Getty Images)

Der frühere Bundesliga-Trainer Christian Titz soll den Traditionsklub Rot-Weiss Essen bereit für die Rückkehr in den Profifußball machen. Am Mittwoch stellte RWE den 48-Jährigen als neuen Cheftrainer für die nächste Saison in der Regionalliga West vor. 

Titz hatte zuletzt den Hamburger SV im März 2018 als Bundesligist übernommen, konnte den Abstieg aber nicht verhindern. In der 2. Liga betreute er die Mannschaft zehn Spieltage und wurde im vergangenen Oktober von seinen Aufgaben entbunden.

Der Essener Klub, der die abgelaufenen Regionalliga-Saison auf dem achten Tabellenplatz beendete, hatte am Dienstag Chefcoach Karsten Neitzel beurlaubt. „Mit seinem fußballerischen Sachverstand, seiner Akribie und seiner Erfahrung bringt Christian Titz alle Voraussetzungen mit, den begonnenen Umbruch an der Hafenstraße positiv zu gestalten und unsere Mannschaft für die anstehende Spielzeit zu formen“, erklärte RWE-Vorstand Marcus Uhlig. Titz wurde zunächst bis Sommer 2021 unter Vertrag genommen.

WDFV

 

Spielberechtigungen Regionalliga West