Westdeutscher Fussballverband e.V.
Allgemein 23.02.2018

Winter hat die Regionalliga fest im Griff

Die winterliche Witterung mit Minustemperaturen hat die 4. Liga weiter fest im Griff. Auch an diesem Wochenende kann in allen fünf Regionalliga-Staffeln nur ein deutlich reduziertes Programm über die Bühne gehen.
Nach aktuellem Stand wurden insgesamt bereits 20 Partien wegen Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt. FUSSBALL.DE gibt einen Überblick über die bislang feststehenden Spielausfälle. mspw

Alle Spielabsagen in der Übersicht:
Regionalliga Nord:
FC Eintracht Norderstedt - VfB Oldenburg
Eintracht Braunschweig II - Altona 93
SC Weiche Flensburg - BSV Schwarz-Weiß Rehden
Regionalliga Nordost:
TSG Neustrelitz - BFC Dynamo
VSG Altglienicke - Hertha BSC II
FSV 63 Luckenwalde - FSV Union Fürstenwalde
FSV Buddissa Bautzen - ZFC Meuselwitz
Regionalliga West:
Bonner SC - FC Wegberg-Beeck
Fortuna Düsseldorf U 23 - SV Rödinghausen
Wuppertaler SV - Borussia Mönchengladbach U 23
SC Wiedenbrück - Rot-Weiss Essen
Borussia Dortmund U 23 - SC Verl
TuS 1895 Erndtebrück – FC Viktoria Köln 1904
KFC Uerdingen 05 – SV Westfalia Rhynern 1935
Regionalliga Südwest:
TSV Steinbach - KSV Hessen Kassel (neu: Mittwoch, 11. April, 19 Uhr)
Eintracht Stadtallendorf - Wormatia Worms
Regionalliga Bayern:
FC Memmingen - SpVgg Greuther Fürth
SV Wacker Burghausen - VfR Garching (neu: Mittwoch, 7. März, 19 Uhr)
TSV 1860 Rosenheim - SV Seligenporten
SV Schalding-Heining - FV Illertissen
FC Augsburg II - FC Pipinsried (neu: Mittwoch, 14. März, 19 Uhr)
SpVgg Oberfranken Bayreuth - FC Unterföhring

 

Spielberechtigungen Regionalliga West
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer   Datenschutzerklärung.
einverstanden